direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » News » Artikel 

Inhalt des Dokuments

News

22.10.2016 @ 10:27 Uhr

Open Access Week 2016 | 24. - 30.10.2016

Open Access steht für den freien Zugang zu wissenschaftlichen Informationen. Mit der Open Access Week findet vom 24. bis 30. Oktober 2016 eine internationale Veranstaltungswoche statt. Auch die TU Berlin beteiligt sich an den Aktivitäten, um die Ziele von Open Access bekannter zu machen.

In diesem Jahr wird es in der Zentralbibliothek eine Posterausstellung unter dem Motto „OPEN IN ACTION“ zu sehen geben. Berliner und Brandenburger Hochschulen und Forschungseinrichtungen waren eingeladen, ihre Open-Access-Aktivitäten in einem Poster zu präsentieren. Die Ergebnisse werden in der Ausstellung an mehreren Standorten in Berlin gezeigt und im Anschluss als Open-Access-Publikation veröffentlicht. Es präsentieren sich aktuelle Forschungsprojekte mit zentralem Open-Access-Bezug, darunter langfristige und aktuelle Infrastrukturangebote, Zeitschriften und größere Publikationsprojekte. 
Die Ausstellung wird gemeinsam mit Open-Access-Aktiven der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin ausgerichtet.

An der TU Berlin wird sie ab Montag 24. Oktober entlang des Treppenhauses der Universitätsbibliothek zu besichtigen sein.

In der Open Access Week nutzen wir die Gelegenheit, um auf ungewöhnlichen Wegen auf Open Access aufmerksam zu machen. Bei Fragen nutzen Sie gerne unseren Chat und halten Sie Augen und Ohren auf dem Campus und auf den Social-Media-Kanälen offen! 

Weitere Informationen:

Open Access Week 2016