direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » News » Artikel 

Inhalt des Dokuments

News

04.11.2016 @ 15:01 Uhr

Ausstellung: Parisiens d’adoption / Berlin adoptiert

7. November bis 20. Dezember 2016 | Fotoausstellung über die Wohnsituation von Studierenden in Berlin und Paris

Die Architektenkammer Berlin und die Universitätsbibliotheken der TU und UdK Berlin laden Sie vom 7. November bis 20. Dezember 2016 zur Fotoausstellung „Parisiens d’adoption / Berlin adoptiert“ ein. Die Vernissage zur Ausstellung findet am 10. November 2016 um 19 Uhr in der Architektenkammer statt.

Das Kunstprojekt zeigt die Wohnsituation in Berliner und Pariser Studentenwohnheimen und stellt die Verbindung zwischen aktueller Lebensarchitektur im urbanen Raum und persönlichen Charakteren dar. Die Fotos verbildlichen, wie junge Menschen sich in standardisierter Raumarchitektur organisieren und schlagen die Brücke zwischen dem Jetzt und der Herkunft der Studierenden.

Die Ausstellung „Parisiens d’adoption / Berlin adoptiert“ ist in Kooperation mit der Künstler-Gruppe KURBIS entstanden. Sie wird im Rahmen des Monats der Fotografie-Off präsentiert.

Ausstellung in der Bibliothek:

Ort: Universitätsbibliothek TU Berlin, Fasanenstr. 88, 10623 Berlin, Ausstellungsforum (hinterer Lichthof)

Dauer: 7. November bis 16. Dezember 2016
während der Öffnungszeiten der Universitätsbibliothek

Ausstellung und Vernissage in der Architektenkammer:

Ort: Architektenkammer Berlin, Alte Jakobstraße 149, 10969 Berlin

Dauer: 10. November bis 20. Dezember 2016
Mo-Do 9 bis 17 Uhr, Fr 9 bis 16 Uhr

Vernissage: Donnerstag, 10. November 2016 um 19 Uhr

Nähere Informationen:

Monat der Fotografie-Off: Parisiens d’adoption / Berlin adoptiert

Architektenkammer Berlin