direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » News » Artikel 

Inhalt des Dokuments

News

05.01.2017 @ 13:25 Uhr

Open-Access-Publikationsfonds eingerichtet

Um Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der TU Berlin das Publizieren in Open-Access-Zeitschriften zu erleichtern, bietet die Universität mit Unterstützung der Deutschen Forschungsgemeinschaft seit 1. Januar 2017 einen Publikationsfonds an.

Sofern Sie als „submitting author“ oder „corresponding author“ für die Finanzierung eines Aufsatzes in einer Open-Access-Zeitschrift zuständig sind, können Sie die Kostenübernahme beantragen, sobald Ihr Artikel zur Veröffentlichung angenommen ist.

Die Förderbedingungen und eine Checkliste zur Antragstellung finden Sie auf unseren Open-Access-Seiten:

Publizieren in Open-Access-Zeitschriften

Fragen beantwortet Ihnen gern das Open-Access-Team der Universitätsbibliothek:

openaccess(at)ub.tu-berlin.de

 

Mehr zu Open Access in der TU Berlin:

Open-Access-Blog der Universitätsbibliothek