direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » News » Artikel 

Inhalt des Dokuments

News

18.05.2011 @ 17:25 Uhr

Die Universitätsbibliothek stellt ihren Nutzern auch iMac-Rechner zur Verfügung

Die Universitätsbibliothek erweitert ihr Angebot bei den Arbeitsplätzen: In der dritten Etage der Zentralbibliothek finden Sie jetzt auch 6 iMac-Rechner. Ausgestattet sind sie mit den Standard-Programmen, zusätzlich können Sie OpenOffice (für Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentationen) nutzen. Das Drucken ist leider noch nicht möglich. Wenn Sie einen Account haben, können Sie Dateien, soweit urheberrechtlich zulässig, auf einen USB-Stick kopieren. Falls die neuen iMac-Rechner auf positive Resonanz stoßen, soll das Angebot erweitert und weitere iMac-Rechner aufgestellt werden.