direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » News » Artikel 

Inhalt des Dokuments

News

"Berlin liest" am 10. September - auch bei uns!

Zum Auftakt des 14. internationalen literaturfestivals berlin findet im Foyer der Universitätsbibliotheken der TU Berlin und der UdK Berlin die Leseperformance „Berlin liest“ statt.

Am Mittwoch, dem 10. September 2014 von 11 bis 17 Uhr lesen ganz unterschiedliche Menschen aus ganz unterschiedlichen Büchern vor, jeweils etwa eine Viertelstunde. Sie tragen Märchen und Gedichte, Erzählungen und Kurzgeschichten vor. Etliche der 20 Vorlesenden bieten dem Publikum Texte aus eigener Produktion zum Zuhören an. Andere Lesende bringen Werke ihrer Lieblingsautorinnen und -autoren zu Gehör.

Wir laden Sie ganz herzlich zum Zuhören ein!

Wir bitten um Verständnis dafür, dass es im Zusammenhang mit dieser Veranstaltung im Foyer und im vorderen Lichthof möglicherweise lauter und lebhafter als sonst üblich sein könnte.

Liste der Vorleserinnen/Vorleser (PDF, 232)

Weitere Informationen:
internationales literaturfestival berlin