direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » News » Artikel 

Inhalt des Dokuments

News

30.08.2013 @ 14:31 Uhr

NEU: Die „Digitalisierten Sammlungen“ der Universitätsbibliothek

Zu jeder Zeit, von jedem Ort besonders alte und wertvolle Werke einsehen? Innerhalb der Volltexte suchen? Die Bilder zoomen, drehen und herunterladen bei gleichbleibender Bildqualität? All dies ist ab sofort möglich!

Die Universitätsbibliothek präsentiert digitalisierte Werke aus ihrem Bestand über die neue Web-Oberfläche "Digitalisierte Sammlungen".

Bisher konnten wertvolle Rara nur in den Räumen der Bibliothek und unter besonderen Bedingungen eingesehen werden. Die Digitalisierung dieser Titel ermöglicht nun eine zeit- und ortsunabhängige Nutzung über das Internet.

Alle digitalen Ausgaben sind über den Katalog der UB (Wissensportal Primo) recherchierbar. Die neue  Plattform bietet darüber hinaus eine Volltextsuche  innerhalb der Werke an. Eine tiefgehende Strukturdatenerfassung erlaubt einen Direkteinstieg in die gewünschten Abschnitte.

Neben den Beständen der Zentralbibliothek sind auf der neuen Oberfläche auch die digitalisierten Bestände des Universitätsarchivs  sowie der Sondersammlung Gartenbaubücherei zu finden. Die Einteilung der Werke in thematische Sammlungen soll Ihnen den Einstieg erleichtern und zum Stöbern einladen. Digitalisierungsschwerpunkte sind zurzeit die Fachgebiete Architektur und Bauwesen, Gartenbau und Zuckertechnologie, Zuckerchemie und Zuckerindustrie.

Vermissen Sie einen Titel aus diesen oder anderen Fachgebieten? Dann geben Sie einen Digitalisierungsvorschlag ab und wir digitalisieren das Werk gemäß den Richtlinien der Deutschen Forschungsgemeinschaft - kostenlos!

Kontakt:
Technische Universität Berlin
Universitätsbibliothek
Digitalisierungsreferat
Fasanenstraße 88
10623 Berlin
digitalisierung(at)ub.tu-berlin.de
Tel.: 030-314-76022