direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » News » Artikel 

Inhalt des Dokuments

News

Open-Access-Publizieren: Unterstützung bei der Veröffentlichung kumulativer Dissertationen

Eine kumulative Dissertation besteht aus mehreren veröffentlichten bzw. eingereichten, aber noch unveröffentlichten Artikeln in Fachzeitschriften sowie einem übergreifenden Teil. Die Veröffentlichung stellt eine besondere Herausforderung dar, weil die Autorinnen und Autoren in den meisten Fällen nicht mehr die Rechte an den Artikeln behalten. Open Access ist aber auch für kumulative Dissertationen möglich, man muss nur etwas mehr Zeit in die Klärung der Bedingungen investieren.

Die Dissertationsstelle und das Open-Access-Team der UB unterstützen Sie dabei und beantworten Ihnen u.a. folgende Fragen:
•    Kann eine kumulative Dissertation auch online veröffentlicht werden, und wenn ja wann?
•    Welche Auflagen von Verlagen müssen beachtet werden?
•    Darf eine kumulative Dissertation unter eine freie Creative-Commons-Lizenz gestellt werden?

Die geltenden Bestimmungen vieler  Verlage finden Sie in dieser Übersicht, die fortlaufend ergänzt wird:

Verlagspolicies für Dissertationen

Nähere Informationen:

Informationen der UB zu kumulativen Dissertationen

Open-Access-Webseite der UB

Blog: Open Access an der TU Berlin

Informationen und Beratung erhalten Sie auch über: openaccess(at)ub.tu-berlin.de