direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » News » Artikel 

Inhalt des Dokuments

News

01.06.2015 @ 11:17 Uhr

Datenbank des Monats: Food Science and Technology Abstracts (FSTA)

Fachgebiet: Lebensmittelchemie, Lebensmitteltechnologie, Ernährung

FSTA ist die weltweit führende Datenbank für die Suche nach internationaler Fachliteratur aller fachlich relevanten Bereiche, insbesondere Lebensmittelchemie und -recht, Verpackungs- und Prozesstechnik, Biotechnologie, Mikrobiologie u. a.

Die Datenbank enthält über 1 Mio. Literaturnachweise mit Abstracts aus über 4600 Fachzeitschriften, Konferenz- und Forschungsberichten, Patenten, Normen, Büchern und Hochschulschriften seit 1969. Sie wird wöchentlich durch den Datenbankhersteller ‚International Food Information Service‘ (IFIS) aktualisiert und wächst jährlich um ca. 50.000 Einträge. Die Literaturrecherche ist über die einfache und erweiterte Suche möglich und bietet verschiedenste Such- und Auswahlmöglichkeiten.

Als Besonderheit bietet FSTA den gezielten Einstieg in die thematische Suche über genormte Suchbegriffe an. Diese können als Keywords über den alphabethischen Index oder den Thesaurus der Datenbank ermittelt werden. Der Index verbindet die Suche nach Keywords mit der Anzeige der jeweiligen Trefferanzahl an Literaturnachweisen. Der Thesaurus ermöglicht eine differenzierte Suche nach Keywords durch Verweise auf Ober-, Unter- oder synonyme Begriffe. Nach Auswahl bzw. Verknüpfung geeigneter Suchbegriffe kann in einem weiteren Schritt auf die inhaltlich relevante Trefferliste zugegriffen werden.

Die Universitätsbibliothek bietet den campusweiten und shibbolethfähigen Zugriff über den Datenbankanbieter EBSCO Host.

Recherche starten

Weitere Informationen erhalten Sie im:
Datenbank-Infosystem (DBIS)

Ihre Ansprechpartnerin in der Universitätsbibliothek für alle weiteren Fragen:

Kerstin Ebell / Telefon 030 314-76109