direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier: Startseite » Datenschutzerklärung 

Inhalt des Dokuments

Nutzung internetbasierter Dienste der UB

An allen Internet/Computer-Arbeitsplätzen (auch beim Netzzugang mit dem eigenen Notebook) ist eine Anmeldung für die Nutzung aller Web-Angebote notwendig.

Die Universitätsbibliotheken der TU und der UdK Berlin sind berechtigt, diese Authentifizierung einzurichten, um die Einhaltung der Nutzungsbeschränkung kontrollieren zu können.

Die Authentifizierung ermöglicht Ihnen als registriertem Nutzer bzw. registrierter Nutzerin, über die Nutzung der Kataloge hinaus, internetbasierte Dienste der Universitätsbibliothek zu nutzen. Um Missbrauch vorzubeugen und technische Probleme hinreichend genau untersuchen zu können, speichern wir Ihre An- und Abmeldezeiten für einen Zeitraum von 4 Wochen. Mit der Nutzung des Authentifizierungsverfahrens erklären Sie sich damit einverstanden.

Webstatistik mit Matomo (ehemals Piwik)

Mit Hilfe des Tracking-Tools Matomo (ehemals Piwik) analysieren wir anonym die Nutzung unserer Website durch die Besucher. Dabei wird streng nach den Empfehlungen und Vorgaben des Schleswigholsteinischen Datenschutzbeauftragten vorgegangen, der für diese Zwecke das Tool empfiehlt.

Wenn sie nicht getrackt werden möchten, können Sie hier widerrufen:

Datenschutz bei der Chat-Auskunft

Die Chat-Auskunft basiert auf dem Angebot von LibraryH3lp. Zum Zweck der Qualitätssicherung werden die Chat-Anfragen protokolliert. Die darin enthaltenen persönlichen Daten (IP-Adresse) werden täglich anonymisiert. Die Protokolle der Chat-Anfragen werden auf einem Server in den USA zwischengespeichert und dort einmal täglich von der UB gelöscht. Falls Ihre Anfrage nicht beantwortet werden kann, erfolgt eine Weiterleitung per interner Mail an andere Mitglieder des Chat-Teams nur in Rücksprache mit Ihnen.

Zusatzinformationen / Extras