direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier: Startseite » Bibliothek benutzen » Arbeiten & Infrastruktur » Literaturverwaltung 

Inhalt des Dokuments

Literaturverwaltung

UB TU Berlin / J. Keil, CC BY 4.0

Literaturverwaltungsprogramme unterstützen Sie (je nach Ausstattung):

  • beim übersichtlichen Sammeln und Sortieren Ihrer Rechercheergebnisse aus Bibliothekskatalogen und Datenbanken
  • bei der einfachen und schnellen Einbindung von Zitaten in Ihre Texte
  • bei der einfachen und schnellen Erstellung und Ausgabe Ihrer Literaturnachweise
  • beim Formatieren der Nachweise im von Ihnen gewählten Zitierstil
  • bei der gemeinsamen Arbeit im Team (Kollaboration)
  • beim Erstellen und bei der Organisation von Notizen, Exzerpten und Kategorien zu ihren Literaturnachweisen

Die Universitätsbibliothek unterstützt in ihrem Wissensportal Primo das herstellerübergreifend genutzte RIS-Format (Titel in Ergebnisliste, Reiter Details > Zitieren+Exportieren)

Ausgewählte Literaturverwaltungssysteme im Überblick
System Merkmale System-voraussetzungen Kosten
Citavi
(kostenfreie Campuslizenz für TU-Angehörige)

Kursangebot der UB
Lokales System (Einzelplatz),
einfache Handhabung,
komplexe Möglichkeiten, gute Word-Integration
Fokus: Literaturmanagement, Wissensorganisation.
Kollaboration nur über gemeinsames Netzwerk
Windows.
Mac nur mit Virtualisierungslösung.
mind. 1GB RAM, empfohlen 4GB
Vollversion kostenfrei für TU-Angehörige (Campuslizenz)
Zotero

Kursangebot der UB

Hilfe zu Zotero
Lokal (Einzelplatz) und webbasiert.
einfache Handhabung.
Versch. Apps & Tools über API
Windows, Mac, Linux Web: plattformunabhängig
Einzelplatz: Kostenfrei.
Web-Version: kostenfrei bis 300 MB "file storage" (PDFs etc.), kostenloser zusätzlicher Speicherplatz über tubCloud
Endnote Lokal (Einzelplatz) und webbasiert, sehr schlankes Programm, relativ technisch.
Kollaboration über Endnote Online
Windows, Mac. Endnote Online/Basic: plattformunabhängig Vollversion: ermäßigte Preise für TU-Einrichtungen. Studierende ab 113 EUR. Endnote Basic: kostenfrei, für TU-Angehörige erweiterte Funktionalitäten
Mendeley Lokal (Einzelplatz) und webbasiert.
Integriert Literaturverwaltung und akademisches Netzwerk (Schwerpunkt: Naturwissenschaft).
Versch. Apps & Tools via API
Windows, Mac, Linux. Web-Version: plattformunabhängig Einzelplatz: kostenfrei
Web-Version: bis 2 GB Speicherplatz kostenlos
colwiz Lokal (Einzelplatz)
und
webbasiert.
Soziales wissenschaftliches Netzwerk.
Fokus: Kollaboration, PDF-Management
Windows, Mac, Linux Web: plattformunabhängig, erfordert Java und Adobe AIR kostenfrei
JabRef Lokal (Einzelplatz) und webbasiert.
Gute Zusammenarbeit mit verschiedenen LaTeX-Editoren.
Ranking-, Relevanz- und Prioritätsangaben möglich.
Keine Kollaboration.
Windows, Mac, Linux
Webversion:
plattformunabhängig
kostenfrei
Docear Lokal (Einzelplatz).
Relativ technisch. Basis: Jabref
Fokus: mindmap-basierte Wissensorganisation (Exzerpieren und Strukturieren von Literatur),
gute Word-Integration.
Literaturverwaltung eingeschränkt gegenüber dem originalen JabRef
Windows, Mac, Linux kostenfrei

Zusatzinformationen / Extras

Kontakt

Tina Paß, Eva Reblin, Marion Schüler
Tel.: (030) 314 - 76301
literaturverwaltung(at)ub.tu-berlin.de