direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier: Startseite » Publizieren » Verlagsprogramm 

Inhalt des Dokuments

Pasel, Ralf; Loidl-Reisch, Cordula (Hrsg.)

Campus Salzufer

ISBN 978-3-7983-3011-5 (print) In Warenkorb legen

ISBN 978-3-7983-3012-2 (online) Online Lesen

145 Seiten

Erschienen 2018

Preis: kostenlos

CODE / architectural files (Band 4) (Institut für Architektur)

Abstract (Deutsch)

Die TU Berlin möchte ihren Standort am Salzufer, ehemals Severingelände, zu einem Campus ausbauen. Das Gelände weist auf Grund früherer kleinindustrieller Nutzung und seiner heterogenen städtebaulichen Struktur in Anbetracht des heutigen städtischen Gefüges ein großes Potential zur Nachverdichtung auf. Dadurch eröffnet sich die Möglichkeit, die Identität des Standorts zu prägen und ein zeitgemäßes Gesicht der TU an diesem Standort zu schaffen. Anhand studentischer Entwurfsprojekte der Architektur und der Landschaftsarchitektur werden vielseitige Szenarien einer möglichen Entwicklung aufgezeigt.

Abstract (Englisch)

The Technical University of Berlin plans to develop its location at Salzufer, former Severingelände. Because of initially existing small scale industries and a heterogenous urban structure the area shows in the present urban environment potential for redensification. This condition allows to shape the identity of the location and to establish an contemporary image of the University. Several collegiate design projects in architecture and landscape architecture display various settings of a possible development in different scales.

Schlagworte

architecture, architectural design, design projects, university campus, TU Berlin,
Architektur, Architekturentwurf, Entwurfsprojekte, Universitätscampus

Volltext online

Frei im institutionellen Repositorium der TU Berlin (Deposit Once):

https://dx.doi.org/10.14279/depositonce-7171

Neuerscheinungs-Anzeige