direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » News » Artikel 

Inhalt des Dokuments

News

Kostenfrei Open-Access-Publizieren bei Wiley

Neuer Blog-Beitrag auf "Publizieren an der TU Berlin"

Seit mehreren Monaten verhandelt das DEAL-Konsortium mit den Verlagen Wiley, Springer Nature und Elsevier über innovative Verträge, die wissenschaftlichen Einrichtungen sowohl den lesenden Zugriff auf das gesamte Zeitschriftenportfolio der drei Verlage ermöglichen als auch eine umfassende Open-Access-Komponente enthalten. Anfang 2019 wurde der erste DEAL-Vertrag mit dem Verlag Wiley für die Laufzeit 2019–2021 abgeschlossen.

Auswirkungen für TU-Angehörige

Seit dem 1. Juli sind alle Forschungs- und Review-Artikel („original article“ bzw. „review article“), die TU-Angehörige als „corresponding author“ einreichen, standardmäßig zur Open-Access-Publikation vorgesehen. Für Autor*innen fallen für das Open-Access-Publizieren in diesem Verlag keine Kosten an, da die Kosten des Vertrages von der Universitätsbibliothek getragen werden.

Zum Blogbeitrag